Lokales

Gloria-Theater
Die härteste Krise in der Geschichte
Die Bad Säckinger Kulturstätte leidet unter den Corona-Beschränkungen und muss auf die Sparbremse drücken. Aus diesem Grund wird es in der neuen Saison voraussichtlich keinen
Theaterring geben.
von Susanne Eschbach
Gloria-Theater-Intendant Jochen Frank Schmidt. Bild: Susanne Eschbach
11. großes Weihnachtsgewinnspiel in Bad Säckingen
Eva Schumacher geht auf Kreuzfahrt
Die Sieger des großen Weihnachts­gewinnspiels stehen fest. Bei der Ziehung ist der Großteil der Preise in Bad Säckingen geblieben.
von Susanne Eschbach
Sie haben am erfolgreichen Weihnachtsgewinnspiel mitgewirkt (von links): Bürgermeister Alexander Guhl, Hubert Metzler und Lisa Vogt, Key-Account-Manager bei SK-ONE, die Werbevermarktungsgesellschaft des SÜDKURIER, SÜDKURIER-Redakteur Markus Baier, Sonja Gruninger vom Reisebüro Bad Säckingen, Notar Kai-Christoph Stadler und Raimund Huber von Pro Bad Säckingen.
Die Style-Apotheke in Görwihl
Das Konzept geht auf
Mit dem Verkauf von Second-Hand-Waren schreiben in Görwihl neun ehrenamtliche Frauen eine Erfolgsgeschichte für den guten Zweck.
von Hans-Jürgen Sackmann
Das ehrenamtliche Team um Renate Kaiser, Nicole Eckert, Anja Huber, Ingrid Schäuble und Dunja Sinko-Kos (v. l.) feiert mit Johannes Herrmann (Caritativer Förderverein) den Erfolg.
Lernort Natur
Kindern die Natur näherbringen
Naturpädagogin Lisa Timpe erklärt, wie sie Kindern wichtige Hintergründe vermittelt. Denn oft sind die einfachsten Fakten unbekannt.
von Verena Wehrle
Naturpädagogin Lisa Timpe aus Murg will ehrenamtlich der Naturentfremdung von Kindern und Jugendlichen entgegenwirken.
A98 Abschnitt 4 in Rheinfelden
Für den Verkehr freigegeben
Trotz erschwerter Pandemiebedingungen, die sich auf die Bauausführung und Liefertermine für Baumaterial auswirkten, wurde der Abschnitt pünktlich fertiggestellt.
Blick vom Herrschaftsbuck in Richtung Westen zum Autobahndreieck Hochrhein. Bild: Autobahn GmbH
Wehr
Mehr Qualität in der Ganztagsbetreuung
Mit einer neuen Koordinierungsstelle möchte die Stadt Rheinfelden die Ganztagsschulen entlasten und gleichzeitig die Qualität der Ganztagsbetreuung verbessern.
von Julia Becker
Teamarbeit: Gemeinsam wollen Hauptamtsleiter Hanspeter Schuler, der neue Koordinator für Ganztagsschulen und Betreuung Andreas Kramer, die Teamleiterin Schulen und Sport Vanessa Hörnli und Oberbürgermeister Klaus Eberhardt die Ganztagsbetreuung stärken und optimieren.
Lesetipp zu Weihnachten
Erinnerungen an eine Flucht
Der Autor Norbert Lüttin greift in seinem neuen Buch ein Familienschicksal auf. Es handelt von einer Flucht von Ostpreußen in den Südschwarzwald.
von Peter Schütz
Norbert Lüttin mit seinem neuen Buch „Eisige Flucht“.
Lörrach
Zirkus-Gala
Der Lörracher Kult-Zirkus ist wieder da und präsentiert ein internationales Programm.
von Susanne Eschbach
Auch in diesem Jahr gastiert wieder der Weihnachtszirkus auf dem Gelände Im Grütt in Lörrach.
Im Wutachtal leben Schweine auf der Weide
Eine nicht alltägliche Freiluft-WG
Im Wutöschinger Ortsteil Schwerzen genießen 20 Schweine ganzjährig das Leben auf der Weide. Das Projekt ist einzigartig in unserer Region.
von Sandra Holzwarth
Schweine auf der Weide sind kein alltägliches aber umso vergnüglicheres Bild. Die gute Laune sieht man den Tieren wirklich an.
Weihnachten mit Corona
Strengere Regeln
Die Hoffnung auf eine leichte Entspannung der Corona-Lage bis Weihnachten wird immer kleiner.
von Sandra Holzwarth
DRK-Kreisverband Lörrach
Herzenswünsche gesucht
Der DRK Kreisverband Lörrach hat es sich mit seinem Projekt dem DRK Herzenswunsch-Mobil zur Aufgabe gemacht, schwerst- oder sterbenskranken Menschen in ihrer letzten Lebensphase einen Wunsch zu erfüllen.
von Susanne Eschbach
Der DRK-Kreisverband Lörrach hat ein Herzenswunsch-Mobil für schwerst- oder sterbenskranke Menschen eingerichtet.
Hochrhein-Eggbergklinik Bad Säckingen
Unrat fängt Feuer
In der leerstehenden Hochrhein-Eggbergklinik brannte es an fünf Stellen gleichzeitig, obwohl das Gebäude eigentlich abgeriegelt ist.
von Andreas Gerber
Blick ins Innere der ehemaligen Klinik: Hier brannte es an mehreren Stellen. Zu sehen ist hier einer der Brandorte, die auf das Gebäude verteilt waren. Im Einsatz ein Atemschutztrupp mit zwei Männern. Bild: Feuerwehr Bad Säckingen
BUND Ortsgruppe Bad Säckingen
Wer macht mit?
Wioletta Koch gründet die erste BUND-Jugendgruppe am Hochrhein . Tabita Fenske war die Initialzündung
von Susanne Eschbach
Tabita Fenske (links) war die Initialzündung zur Gründung einer BUND-Jugendgruppe. Wioletta Koch hat diesen Vorschlag gerne aufgenommen. Der kleine Maximilian darf vorerst leider nicht mitmachen.
40 Jahre Kinder- und Jugendhaus
Auch in schwerer Zeit immer vor Ort
Corona fordert die offene Jugendarbeit in Bad Säckingen. Leiter Peter Knorre erzählt über die nicht immer einfache Zeit. Trotz aktueller Alarmstufe soll die Einrichtung weiterhin geöffnet bleiben, damit die Jugendlichen weiterhin eine Anlaufstelle haben.
von Susanne Eschbach
Auch wenn die Corona-Zahlen gerade wieder steigen, möchten Kinder- und Jugendreferent Peter Knorre und seine Mitarbeiterin Katja Glaus das Jugendhaus geöffnet halten, um für die Bad Säckinger Kinder und Jugendlichen eine Anlaufstelle zu bieten. Allerdings nur mit beschränktem Programm.