In den 150 Jahren seit der Gründung des Vereins hat er sich ständig erweitert. Zum anfänglichen Turnverein gesellten sich 1920 die Fußballer, 1960 kamen die Leichtathleten dazu. 1973 entstand die Judoabteilung, seit 1981 sind die Volleyballer aktiv und seit 1985 treffen sich viele Bonndorfer und sportlich Ambitionierte aus der Umgebung zum Lauftreff.

Nach der Kinderolympiade der Leichtathleten zum Start des Jubiläums, geht am kommenden Samstag, 16. Juli, die „Double-Party“, ein Open-Air-Konzert der Superlative, auf der großen Bühne auf dem Parkplatz des Waldstadions mit renommierten Doppelgängern von Superstars und Bands vergangener Zeiten über die Bühne.

Dirk Maron alias Wolfgang Petry.
Dirk Maron alias Wolfgang Petry. Bild: TuS Bonndorf

Beginnen wird das Konzert die ABBA Revival Band DaCapo. Danach versetzt Dirk Maron mit bekannten Hits von Wolfgang Petry die Besucher in Partystimmung. Den Abschluss des Open-Air-Konzerts machen die Jungs der AC/DC Revival Band, die erfolgreichste AC/DC Tributeband Europas.