Ein Unbekannter hat am Dienstagabend, 28. Juni 2022, gegen 19.15 Uhr, in der Von-Emmich-Straße einem jungen Mann grundlos Pfefferspray ins Gesicht gesprüht.

Ein 21-Jähriger war in der Von-Emmich-Straße zu Fuß unterwegs. Von hinten kommend rannte der unbekannte Täter auf den 21-jährigen Mann zu und sprühte diesen auf Höhe der Hausnummer 7 beim Vorbeilaufen direkt an. Der junge Mann verspürte danach Schmerzen und musste vom hinzugerufene Rettungsdienst medizinisch versorgt werden.

Bei dem mutmaßlichen Täter solle es sich um einen ungefähr 170 Zentimeter großen Mann handeln. Während des Angriffes hatte er sein Gesicht mit einem gelben T-Shirt vermummt. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Konstanz, Tel. 07531 995-0, in Verbindung zu setzen. (pol)