Am Montagabend, 30. Mai 2022, ist es an der Bushaltestelle Zähringerplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen. Die beiden 37 und 34 Jahre alten Männer trafen gegen 19.30 Uhr in einem Bus der Linie 2 aufeinander.

Dort gerieten sie zunächst verbal aneinander. Das Streitgespräch endete jedoch schlussendlich in einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der beide Kontrahenten Verletzungen davontrugen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Körperverletzung aufgenommen. (pol)