Am Samstag, 2. April, darf von 12 bis 17 Uhr im Neuwerk-Innenhof gestöbert und gesammelt werden, was der Kleiderschrank oder das Sparschwein hergeben. Zwischen Kuriositäten und dem letzten Fehlkauf, wird alles Schöne, Alte, Liebevolle, Gebrauchte und Selbstgestaltete verkauft. Der Vlohmarkt findet unter freiem Himmel unter Einhaltung der tagesaktuellen Corona, Abstands- und Hygiene-Regelungen statt. Zugangsvoraussetzung ist 3G (geimpft, genesen, getestet).

Der nächste Vlohmarkt findet am 7. Mai 2022 statt. Standvergabe: bei Fanny unter fanny@kantine-kn.de.

www.kantine-kn.de/vlohmarkt