Stadtleben

Archäologisches Landesmuseum Baden-Württemberg
Benefiz-Versteigerung für Ukraine-Hilfe
Um die vom Ukraine-Krieg betroffenen Menschen zu unterstützen, lässt das ALM am 26. März neun Figuren aus der Sonderausstellung „Magisches Land – Kult der Kelten in Baden-Württemberg“ versteigern.
Aktuelles aus der Ukraine
Die Bomben fliegen immer weiter nach Westen
Der Krieg in der Ukraine wird verbitterter. Immer mehr Tote gibt es zu beklagen. So auch bei einer Explosion in Mykolajiw. Der ukrainische Journalist Sergey Panashchuk war vor Ort.
von Sergey Panashchuk
Auf Nummer sicher: Das Denkmal von „Duc de Richelieu“, dem ersten Gouverneurs von Odessa direkt oberhalb der Potemkinschen Treppe im Zentrum der ukrainischen Stadt wurde mit Sandsäcken vor einem eventuellen russischen Beschuss geschützt.
Saharastaub sorgt für gelb-rote Färbung
Gelber Himmel über Konstanz
Am Dienstag war in der Region ein besonderes Wetter-Phänomen zu beobachten.
von Sarah Steen
Gelber Himmel über Wollmatingen am 15. März 2022.
Solidarität für die Ukraine
Andacht, Spenden und Musik
400 Menschen kamen am Samstagnachmittag zum Spendenkonzert der Südwestdeutschen Philharmonie ins Münster. Zuvor gab es eine Kundgebung auf dem Münsterplatz.
von Ralf Baumann
Die Südwestdeutsche Philharmonie unter Leitung von Joona Pitkänen spielte im Münster Musik von Mozart und Schuberts „Unvollendete“.
Im großen Konstanzer Naturschutzgebiet
Im Frühtau im Ried
Am Nordufer des Seerheins befindet sich mit dem Wollmatinger Ried ein Paradies für Zugvögel. Wir haben uns auf die Suche gemacht.
von Ralf Baumann
Vögel sind seine Leidenschaft: Exkursionsleiter Joachim Domnick vom NABU
Anzeige
Frisches Grün für den Frühling
Für Liebhaber italienischen Flairs im Garten, auf der Terrasse oder Balkon
bietet das Obi-Gartencenter Konstanz aktuell wieder eine Riesenauswahl.
von Karin Stei
Gartencenter-Leiterin Martina Stotz (rechts) und Mitarbeiterin Anne Marie Möckel präsentieren auf der Obi-Außenfläche das neue Sortiment.
Zeugen gesucht
Autoreifen zerstochen
In der Markgrafenstraße wurden die beiden rechten Reifen eines Fiat 500 zerstochen.