Die Sommerferien beginnen und viele Familien genießen den Urlaub in der Region. Zum Beispiel mit einem neuen Trend: Mikroabenteuer. Wie Erwachsene und auch Kinder einfach mal aus dem Alltag ausbrechen können, erfahren Sie auf unserer Themenseite 4 in dieser STAZ Ausgabe vom 30.7. (siehe Epaper: https://wochenzeitungen.sk-one.de/epaper/?ed=staz).

Angebote im Landkreis

Zum Start der Sommerferien präsentiert der Schwarzwald-Baar-Kreis auf seiner touristischen Landkreiswebseite das aktuelle Freizeit- und Erlebnisangebot für Familien: www.schwarzwald-donau.de/familienurlaub. Familien mit Kindern – ob Daheimgebliebene oder Urlauber aus anderen Regionen – können so auf einen Blick für Kinder geeignete Ausflugsziele, Freizeiteinrichtungen und Touren sowie Veranstaltungen und Übernachtungsbetriebe im Landkreis finden. Natur, Aktiv, Spiel und Spaß: Das Angebot geht von einer Übersicht der Bademöglichkeiten, über Highlights wie die Sauschwänzlebahn, Wander- und Radtouren, Museen, Spielewelten, Tierparks und Indoor-Erlebnissen.

VS Sommerzauber

Das Jugendförderungswerk Villingen-Schwenningen veranstaltet unter dem Motto „VS Sommerzauber“ ein Kinderferien-Programm im Jugend- und Kulturzentrum Klosterhof vom 31. Juli bis 4. September. Der Eintritt kostet drei Euro, eine Begleitperson ist frei. Den Familienferienpass gibt es für 50 Euro. Geöffnet ist täglich von 14 bis 18 Uhr. Aufgebaut wird im Kinderland ein großer Spielplatz mit Trampolinen, Rollenrutschen, Karussell, Kleinkindangebote, Gokart-Bahn, Hüpfburgen, ein Abenteuer-Erlebnispfad sowie ein Kinderkino und vieles mehr.

Täglich ab 15 Uhr gibt es Kinderprogramm im Saal. Es wird gezaubert und getanzt, das Kasperletheater kommt. Montags: Rollmops Theater Jack Mehlsack. Dienstags: Mitmachtheater mit Jürgen Fröschlin. Mittwoch: Siegmaringer Kaspertheater. Donnerstags: Basteln mit Carola. Freitags: Mini Disco mit Carina sowie ab 18 Uhr Zaubern mit Oguz aus dem Europa Park. Samstags: Kinderparty mit Clown Knöpfle. Sonntags: Gästeparty mit vielen Künstlern.

Freitags ist ein Elternbiergarten von 18 bis 22 Uhr geplant, mit Musik und bei freiem Eintritt – außer am 12. August beim Konzert der Dörr Brüder.

Mitmachprogramm

Ein buntes Sommerferienprogramm bietet auch das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach. Vom 31. Juli bis zum 11. September kann täglich von 11 bis 16 Uhr gewerkelt, gespielt und altes Handwerk ausprobiert werden. Höhepunkt ist das Sommerfest am 28. August. Infos zu Programm und Anmeldungen unter www.vogtsbauernhof.de.